Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

Vom Zauber der sich öffnenden Stimme

kann jetzt leider nicht stattfinden, neuer Termin: 13. November 2021

Spielerisches Entdecken der ureigenen Stimme, gemeinsames Tönen, Klangimprovisationen und das Singen von meditativen Liedern lässt uns erleben, was uns verbindet, trägt und nährt. Laut - leise, fröhlich- traurig, lebendig - ruhig bewegen wir unsere Stimme in Klängen und uns im Lauschen in die Stille zum Selbst.

Keine Vorerfahrungen notwendig! Neueinsteiger sind herzlich willkommen!

Leitung: Birgitta Hugenroth und Antje Wagener

Zurück zum Seitenanfang