Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

Begleitung auf dem inneren Weg

Wer "in die Stille geht", begegnet dort den eigenen inneren Prozessen. Das löst häufig Gesprächsbedarf aus.

Dann ist es gut, einen erfahrenen Gesprächspartner oder -partnerin zu haben, mit dem oder der auch Fragen des Glaubens und Zweifelns besprochen werden können.

Pastorinnen und Pastoren könne solche Gesprächspartner sein, aber auch Menschen, die eine Fortbildung in "Geistlicher Begleitung" gemacht haben.

Sprechen Sie uns an, wir vermitteln gern.

 

Zurück zum Seitenanfang