Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

Galerie

In unserer Fotogalerie erhalten Sie einen Eindruck von verschiedenen Veranstaltungen der KAPELLE DER STILLE:

3. Osnabrücker Nacht der spirituellen Lieder

Juni 2019 Bonnuskirche

"Singe bis deine Seele tanzt. Tanze bis deine Seele singt."

Wir haben zum 3. Mal in Osnabrück in der Bonnuskirche Lieder aus verschiedenen Kulturen und Traditionen gemeinsam gesungen und getanzt. Wechselnde Einheiten von Klang und Stille luden uns ein, bei uns selbst anzukommen, still zu werden, zu lauschen. Regionale Sing- und TanzanleiterInnen und MusikerInnen leiteten zum gemeinsamen Erleben an.

Die Fotos von Richard Otten-Wagener (www.otten-wagener.de) erinnern an die besondere Stimmung.

 


Obertonkonzert mit Christian Bollmann und dem Obertonchor Düsseldorf

März 2019 Bonnuskirche

Mit Christian Bollmanns Worten hatten wir eingeladen: "... Jeder Ton, den wir hören, besteht aus mehreren Teiltönen. Wir können nicht nur die absolute Tonhöhe erkennen, sondern auch ob der Ton von einer Geige, einer Kreissäge oder einem Vogel erzeugt wird. Bestimmt wird die Klangfarbe durch die Auswahl der Obertöne, die zum Grundton mitschwingen. Aus diesem musikalischem Material setzen die Oberton-Sängerinnen und -Sänger um Christian Bollmann Klänge und Melodien zusammen. Lauschen Sie konzentriert, dann offenbaren sich Ihnen die Obertöne, ähnlich wie im Prisma aus weißem Licht Farben hervortreten ...."

Die Fotos von Pastor Thomas Herzberg geben einen kleinen Einblick:


2. Osnabrücker Nacht der spirituellen Lieder

September 2017 Bonnuskirche

"Singe bis deine Seele tanzt. Tanze bis deine Seele singt."

Zum zweiten Mal in Osnabrück haben wir Lieder aus verschiedenen Kulturen und Traditionen gemeinsam gesungen und getanzt. Gesang und abwechselnde Einheiten von Klang und Stille luden ein, zu lauschen, still zu werden und bei sich anzukommen - unter der Anleitung von vielfältigen regionalen Sing- und TanzgruppenleiterInnen und MusikerInnen.

Die Fotos von Richard Otten-Wagener (www.otten-wagener.de) sprechen für sich:

 

Zurück zum Seitenanfang